Richener Weihnachtsmarkt am 16. Dezember am Sportplatz

Bereits zum siebten Mal öffnet am Sonntag, dem 16. Dezember, ab 14 Uhr der Richener Weihnachtsmarkt seine Pforten. „In Richen für Richen“ engagieren sich wieder verschiedene Gruppen. „Das liebevoll vorbereitete Angebot erweitert sich Jahr für Jahr“, freut sich Christian Wolf vom Organisationsteam des Turnerbundes Richen. Am dritten Advent erwarten die Besucher viele kulinarische Köstlichkeiten. Von frisch geräucherten Forellen, Steaks und Pommes vom Angelverein; Gulaschsuppe, Waffeln und Punsch vom Elternbeirat des Kindergartens bis zu Heißer Hugo, Kaffee und Kuchen vom Elternbeirat

Weiterlesen

TB zieht positive Bilanz aus der Sportwoche

Fünf arbeitsintensive Tage liegen hinter dem TB Richen. Von Montag bis Freitag dauerte die Sportwoche; sie bestand aus den 30. Eppinger Fußball- Stadtmeisterschaften und dem neunten Elfmeter-Turnier. Nicht nur wegen der außergewöhnlich hohen Temperaturen während den sogenannten Hundstagen wurde geschwitzt. Das Event war auch der erste Großeinsatz des neu gewählten TB-Ausschuss unter der Führung der Ersten Vorsitzenden Anne Sallanz und erforderte den Einsatz sämtlicher Abteilungen des TBs. Bei Freibadwetter stemmten die Mitglieder das Event meisterlich. „Das macht mich natürlich sehr

Weiterlesen

Den Nachwuchs und die Jugend als Hauptmotivation für das Vorstandsamt

Ganz im Zeichen der Wahlen stand die außerordentliche Mitgliederversammlung des TB Richen. Nötig geworden war sie, da es bis zur ordentlichen Versammlung am 11. April nicht gelungen war, Nachfolge- Kandidaten für das ausscheidende Vorstands-Team um den ersten Vorsitzenden Kurt Heidel und seinen Stellvertreter Andreas Bittner zu finden. Den fünfwöchigen Übergangszeitraum nutzten die Mitglieder des Ausschusses, um in ihren Abteilungen für das Amt des ersten Vorsitzenden, das Voraussetzung für das Fortbestehen des größten Vereins im Eppinger Stadtteil ist, zu werben. Und

Weiterlesen

4. Richener Burgberglauf am Samstag, 12. Mai

Eine richtige Tradition hat er noch nicht, doch er ist auf dem besten Wege dahin. Zum vierten Mal organisiert der Fußball-Förderverein des Turnerbundes 1910 Richen seinen Burgberglauf. Startschuss ist am Samstag, 12. Mai, um 14 Uhr für den ein Kilometer langen Schülerlauf für Kinder bis zwölf Jahre. Und um 14.30 Uhr starteten die Läufer und Walker auf die fünf oder zehn Kilometer lange Strecke unterhalb des Burgbergs. Mittlerweile starten nicht nur Teilnehmer aus den umliegenden Gemeinden, sondern auch aus Stuttgart,

Weiterlesen

Richener „Speckmärbslestheater“ begeisterte vor ausverkauftem Haus

Nach einem Jahr Pause haben die „Richema Speckmärbsle“ wieder ein neues Theaterstück auf die Bühne gebracht. Für die Fans hat sich das Warten gelohnt: Turbulent, lustig und einfallsreich ging es beim Dreiakter „Die Silberhochzeit“ auf der Bühne zu. „Es ist das 17. Stück, das wir im Löwensaal aufführen“, sagt Greti Kreiter, zweite Vorsitzende der Speckmärbsle, voller Stolz. 1997 – vor 20 Jahren also – wagte die Laienschauspieltruppe den Sprung auf die Bühnenbretter. Damals war noch nicht absehbar, welchen Erfolg das

Weiterlesen

Verdiente Vereinsfunktionäre mit der Vereinsmedaille der Stadt ausgezeichnet

Beim Empfang des Ehrenamtes der Stadt Eppingen am Sonntag, 29. Oktober zeichnete Oberbürgermeister Klaus Holaschke auch eine drei verdiente Vereinsfunktionäre des Turnerbundes Richen aus. Annette Oßwald, Johannes Thalmann und Jens Mühling erhielten die Vereinsmedaille in Gold der Stadt Eppingen für über 20-jährige Tätigkeit im Ehrenamt. „Ich spreche Ihnen unsere Anerkennung für Ihr selbstloses ehrenamtliches Engagement aus; Sie setzen sich für ihre Mitmenschen und die Gemeinschaft ein, ohne zu fragen ´was bekomme ich dafür´ oder ´was habe ich davon´. Sie opfern

Weiterlesen

Handballer aus Richen gewinnen Wasserball-Gerümpelturnier

Nach fünf Turniertagen sicherten sich die Handballbomber aus Richen als Seriensieger seit 2010 beim 34. Wasserball-Gerümpelturnier der Wasserfreunde Gemmingen auch 2017 den Turniersieg. In der Neuauflage des letztjährigen Endspiels setzten sich die Handballer gleich am ersten Spieltag gegen die „Grünen Bomber“ mit 8:2 durch. Auf dem dritten Rang landete die Mannschaft der DLRG Gemmingen vor „Bärfekt“. Bei der 34. Auflage des Wasserball-Gerümpelturniers waren bei anfangs hochsommerlichen Temperaturen sieben Mannschaften im Imre-Gutyan-Freibad am Start – darunter auch mehrere gemischte Teams. Im

Weiterlesen

Achtes Elfmeterturnier – Etablierter Klassiker mit heimischem Turniersieger

Das Elfmeterturnier des TB Richen hat sich mittlerweile zu einem echten Klassiker im Monat August etabliert. Am vergangenen Freitag fand das Turnier bereits zum achten Mal auf dem Richener Sportplatz statt. 24 Teams traten dabei in drei Gruppen gegeneinander an und ermittelten die jeweils fünf besten Teams der Gruppe, die zusammen mit dem besten Gruppensechsten, dem „Lucky Loser“, in die anschließende K.o.-Phase einzogen. Am Ende setzte sich das heimische Team der Handballbomber durch, die mit ihrem überragenden Torhüter Heiko Braun

Weiterlesen

Noel Hagen aus Eppingen bei der VR-Talentiade in Schwäbisch Hall

Kleine Handball-Talente zeigten ihr Können Die Volksbank und die TSG Schwäbisch Hall veranstalteten unlängst ein vielfältiges Handballfest. Im Rahmen der VR-Talentiade wurden die besten Handballtalente gesucht. Mit dabei war auch Noel Hagen von der Handball-E-Jugend des Turnerbundes Richen. Er hatte sich als einer der zehn Besten der Vorrunde für den Bezirksentscheid qualifiziert. Unter den 55 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006 des Handballbezirks Heilbronn-Franken beobachteten die anwesenden Bezirkstrainer die talentiertesten Kinder. Für die jeweils besten fünf Mädchen und Jungen geht

Weiterlesen
1 2 3 6