Richema Speckmärbslestheater

Die Richema Speckmärbsle, der im April 2003 gegründete Richener Theaterverein, melden sich zurück mit einem neuen Theaterstück. „Das Geld ist im Eimer“ ist der Titel des diesjährigen Schwankes in drei Akten. Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, 21. September in der Filiale Richen des Kraichgau-Raiffeisenzentrums (Lagerhaus) statt.Bewirtet wird ab 11 Uhr, um 12 Uhr können Nummer abgeholt werden und ab 14 Uhr werden die Karten dann in der Reihenfolge der Nummern nacheinander verkauft. Es gilt wieder ein Kartenlimit von maximal 20

Weiterlesen

„Die Schrottler“ holen den Titel beim doppelten Jubiläum

21 Mannschaften durfte Fußball-Abteilungsleiter Matthias Weidner zur Jubiläumsausgabe des Richener Elfmeter-Turniers begrüßen. Wie der Zufall es so will, fiel die zehnte Ausgabe des Turniers in das Jahr des 1250-Jahre-Jubiläums des Eppinger Stadtteils. Auch daher hätte sich der TB über die ein oder andere Mannschaft mehr im Teilnehmerfeld gefreut. „Denn das Wetter meinte es dieses Mal sehr gut mit uns“, sagte Matthias Osswald vom Organisationsteam und spielt auf Hitzewellen, Unwetter und damit verbundene Turnierabbrüche in den vergangenen Jahren an. Kuriosum am

Weiterlesen

Einladung zum 10. Elfmeterturnier

Der TB Richen veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein Elfmeterturnier für Jedermann (Frau). Das Event findet am Freitag, dem 16. August 2019 ab 19:00 Uhr auf dem Sportgelände des TB Richen statt. Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 14. August 2019. Anmeldung mit: Mannschaftsname: Kontaktperson: Mannschaftsart: Damen / Herren / gemischt per E-Mail an elfmeterturnier@tbrichen.de

Weiterlesen

Handball-Kids des TB Richen zu Gast bei den Rhein-Neckar-Löwen-Exklusivpartner BGV spendierte 20 Eintrittskarten

Bereits im November waren die Handball-E- und D-Jugend des Turnerbundes Richen zu Gast in der SAP-Arena in Mannheim bei den Rhein-Neckar-Löwen – damals sogar als Einlaufkinder in der Partie gegen GWD Minden. Und am Sonntag, 5. Mai durfte der Richener Handballnachwuchs samt etlichen Begleitpersonen wieder seine Vorbilder, die Rhein-Neckar-Löwen, zum Sieg gegen die SG Bietigheim-Bissingen jubeln. Zu verdanken hatten 20 Löwen-Fans aus Richen den Besuch dem Exklusivpartner der Rhein-Neckar-Löwen, dem Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verband (BGV). Lars Baron, Versicherungsfachmann des BGV vom Service

Weiterlesen

Beim doppelten Jubiläum gibts einige Neuerungen

Gleich doppelt Grund zum Feiern gibt es am Samstag, 11. Mai, wenn der Förderverein der Fußballabteilung des TB Richen den schon zur Tradition gewordenen Burgberglauf ausrichtet. Denn der Zufall will es so, dass die fünfte Ausgabe des Laufs just in das 1250-Jahr-Jubiläum des Eppinger Teilorts fällt. Und zum Jubiläum bietet der Lauf Einiges an Neuerungen: so ist die 10km- Strecke erstmals ein Rundkurs und die Läuferinnen und Läufer müssen nicht zwei Mal die 5km-Runde absolvieren. Die Läuferinnen und Läufer erwartet

Weiterlesen

Handball-Förderverein unterstützt die Jugendtrainer des TB Richen

„Sport ist für unsere Jugend eine wichtige und gesunde Freizeitbeschäftigung. Dies wäre aberohne engagierte Jugendtrainer nicht möglich“, betonte der Vorsitzende des Handball- Fördervereins des TB Richen Reiner Schweinfurth. Können dabei glänzende Erfolge gefeiert werden, ist noch mehr Freude dabei. Deshalb belohnte der Handball-Förderverein die Jugendtrainer des Turnerbundes mit einer großzügigen Spende von 2.600 Euro. Die Übergabe der Spende fand im Rahmen des Heimspiels der ersten Frauen- und Männermannschaft am 7. April in der Eppinger Hardwaldhalle statt. „Wir unterstützen die gesamte

Weiterlesen

Richener Handball-D-Jugend Vizemeister der Bezirksklasse

Die gemischte Handball-D-Jugend des Turnerbundes Richen ist Vizemeister der Handball Bezirksklasse Heilbronn-Franken. Beim Final four der vier besten Mannschaften der beiden Vorrundenstaffeln rangen die TB-ler als Zweiter der Vorrunde den Erstplatzierten der anderen Staffel, Gastgeber TSV Willsbach, im Halbfinale nach großem Kampf mit 18:10 nieder. Im SportCentrum in Obersulm mussten sich die Richener Nachwuchshandballer erst im Endspiel der SG Gundelsheim mit 23:14 geschlagen geben. „Ein toller Erfolg, mit dem wir vor der Runde nicht gerechnet haben“, freute sich auch der

Weiterlesen

C-Jugend-Handballer belegen ersten Tabellenplatz

Beim abschließenden Spieltag der Kreisliga A im Handballbezirk Heilbronn-Franken sicherten sich die C-Junioren des Turnerbundes Richen mit 19:1 Punkten und einem Torverhältnis von 299:190 den Staffelsieg deutlich vor dem Zweitplatzierten HSG Staufer Bad Wimpfen/Biberach (14:6). Die Nachwuchshandballer des TB Richen begrüßten in der Eppinger Hardwaldhalle den Kontrahenten TV Mosbach. Schon zur Halbzeitpause war die einseitige Partie beim Stand von 17:6 für Richen entscheiden. Am Ende gewann der TB- Nachwuchs trotz zahlreich vergebener Torchancen deutlich mit 32:14. Die Siegerehrung nahm Staffelleiterin

Weiterlesen

Saisonabschluss der Richener Handballminis mit Spielfest in Heilbronn

Anfang April führte der Spielplan die Handball-Minis des Turnerbundes Richen zum letzten Handballspielfest nach Neckargartach in die Römerhalle. Die Aufregung legte sich sehr schnell, denn zuerst stand das Einlaufen und gemeinsame Aufwärmen auf dem Programm. Die gute Trainingsbeteiligung machte sich auf dem Spielfeld positiv bemerkbar. So konnten die Richener Minis auch den zahlreich mitgereisten Eltern bei allen Spielen und Übungen durchweg eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung zeigen. Bei jeweils zwei Turmball- und zwei Handballspielen zeigte der Richener Handballnachwuchs sein Können. Dazwischen

Weiterlesen

Anette Osswald neue Schriftführerin

„Erfolg hat drei Buchstaben: TUN“, mit diesen Worten von Johann Wolfgang von Goethe  begann die erste Vorsitzende Anne Sallanz, ihren Vorstandsbericht bei der Generalversammlung des TB Richen. Damit dankte sie den Mitgliedern, allen voran denen des Ausschusses für ihr Engagement im vergangenen Vereinsjahr. Eine kurzweilige Powerpoint-Präsentation mit Bildern von den Veranstaltungen zu Beginn lockerte die Stimmung angenehm auf. 40 der etwa 700 Mitglieder, darunter der Ortsvorsteher Giselbert Seitz und sein Stellvertreter Alfred Kistler, sowie die Vorsitzenden des Fußball-Fördervereins Wolf-Dieter Weidner

Weiterlesen
1 2 3 8