Den Nachwuchs und die Jugend als Hauptmotivation für das Vorstandsamt

Ganz im Zeichen der Wahlen stand die außerordentliche Mitgliederversammlung des TB Richen. Nötig geworden war sie, da es bis zur ordentlichen Versammlung am 11. April nicht gelungen war, Nachfolge- Kandidaten für das ausscheidende Vorstands-Team um den ersten Vorsitzenden Kurt Heidel und seinen Stellvertreter Andreas Bittner zu finden. Den fünfwöchigen Übergangszeitraum nutzten die Mitglieder des Ausschusses, um in ihren Abteilungen für das Amt des ersten Vorsitzenden, das Voraussetzung für das Fortbestehen des größten Vereins im Eppinger Stadtteil ist, zu werben. Und

Weiterlesen