Buntes Programm bei der Winterfeier des Turnerbundes

Bei der traditionellen Winterfeier des Turnerbunds Richen am Samstag, 20. Januar konnte der zweite Vorsitzende Andreas Bittner in der Burgberghalle zahlreiche Ehrengäste, Vereinsvertreter, Werbepartner und Mitglieder begrüßen. Er bedankte sich bei den Sponsoren und vor allem bei den ehrenamtlichen Helfern, ohne die so ein großer Verein nicht existieren kann. Durch den bunten Abend führte das eingespielte Moderatoren-Duo mit Nele Mühling und Leonie Herrmann. Das Programm eröffneten die kleinen Kinderturnkinder. Mit dem Lied “up up up” aus Bibi und Tina zeigten

Weiterlesen

Turnerbund Richen zeichnete bei der Winterfeier verdiente Mitglieder aus

Bei einem Verein mit einer über 100-jährigen Tradition und rund 700 Mitgliedern durfte es natürlich nicht ausbleiben, dass anlässlich der Winterfeier auch von Vereinsseite treuen Mitgliedern sowie den ehrenamtlichen Jugendbetreuern gedankt wird. Zum Ehrenmitglied für 40 Jahre Mitgliedschaft ernannt wurden Rüdiger Frank, Susanne Friedrich, Uwe Heidelberger, Petra Schäfer, Martin Schweinfurth, Sonja Thalmann, Holger Walch und Gerhild Würtz. Schon seit 25 Jahren Mitglied sind Silke Fried, Heide Hirzel, Helma Huber, Renz Mühling und Ingrid Schühle. 20 Jahre aktiv bei den Turnern

Weiterlesen

120 E-Jugend-Handballer beim Heimspieltag des TB Richen

Ein großes Gewusel herrschte am Sonntag, 21. Januar in der Eppinger Hardwaldhalle. Zwölf Mannschaften mit mehr als 120 jungen E-Jugend-Handballspielern fanden sich zum vierten Spieltag im Handballbezirk Heilbronn-Franken beim Ausrichter Turnerbund Richen ein. Außerdem wurden bei der Talentiade-Sichtung der Volks- und Raiffeisenbanken besonders begabte Kinder für die Sportart Handball gesucht. Tim Brenner vom TB Richen wird zusammen mit elf anderen Talenten am Bezirksentscheid des Handball-Bezirks teilnehmen. Die Nachwuchshandballer aus Richen begrüßten den TSV Willsbach als unmittelbaren Kontrahenten des Spieltags. Los

Weiterlesen

Tim Brenner als Koordinationstalent der E-Jugend vom Bezirk Heilbronn-Franken ausgezeichnet

Schaffen Sie das: zehn Bierdeckel in 25 Sekunden von einem Reifen in einen anderen im Liegestütz umschichten. Einen fünf Mal fünf Meter großen Parcours mit Hindernissen aus Kastenteilen und Matten in zwölf Sekunden durchlaufen. Oder 70 Mal den Ball innerhalb einer halben Minute auf einer umgedrehten Bank auf den Boden prellen. Das sind die Anforderungen von drei der insgesamt 27 Übungen aus dem Katalog des württembergischen Handballverbandes, um die maximale Punktzahl zu erhalten. Einer, der diese Übungen sehr erfolgreich absolviert

Weiterlesen

Richener AH-Fußballer gewinnen Hallenturnier in Kirchardt

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt. Die Alten Herren des Turnerbundes Richen holten sich den Turniersieg beim Hallenturnier in Kirchardt. Im Finale setzten sich die Turnier gegen die Gastgeber von der SG Kirchardt mit 3:2 durch. Mit Fabio Sousa, der es auf acht Treffer brachte, stellte Richen zudem den zweitbesten Torjäger des Turniers. Das Preisgeld wurde bei der anschließenden Siegesfeier im Vereinsheim bei Dimi investiert. Für die AH des TB Richen im Einsatz waren Stefan Pretz (Tor), Alexander Lamparter,

Weiterlesen